Jede Emotion, jede kreative Idee lässt sich mit Airbrush so real wie nie zuvor darstellen. Die Airbrush Techniken können aber auch bei der Malerei als Hilfsmittel dienen. So werden bei Aquarell, Acryl-Malerei oder auch Öllbildern Farbverläufe und 3D-Effekte erzielt, die mit einem herkömmlichen Pinsel nie möglich wären. Der Basis-Kurs beschäftigt sich mit einer Einführung in die Theorie über Aufbau, Funktion. und Wartung des Luftpinsels. Es folgen Grundübungen, gefolgt von ersten Maskier-Techniken und der Anfertigung einfacher Bilder auf Papier.
Airbrush Anwendungsgebiete sind unter anderem:

Kunst /alle Bereiche

Modellbau

Custompainting

Bodypainting / Foto oder Show

Konditoren / mit Schablonen oder Freihand

Nageldesigns / Make-up / Bühnen oder Show

Tattoo / non Permanent

Der Kurs ist für Anfänger geeignet, Zeichenkenntnisse sind von Vorteil aber kein muss. Da beim Schneiden der Maskierfilme Cuttermesser oder Skalpelle benutzt werden, beträgt das Mindestalter 14 Jahre, und ist nur mit Zustimmung der Eltern möglich.

Grenzenloses Malen mit Airbrush

Infos und Anmeldung zu den Kursen:

Tel. 0172-3401842 info@koimaler.de

Uwe-R-w

Dozent:

Uwe Reinert

Auerbach / V.

Termine:

25.05. - 26.05.2019

01.06. - 02.06.2019 in Auerbach

22.06. - 23.06.2019 in Zwickau

 

Weitere Kurstermine noch in Vorbereitung!

Kosten:

130,00 EUR pro Person
(110,00 EUR für KV-Mitglieder)

Ort:

Weisbachsches Haus
Bleichstraße 7, 08527 Plauen

* Falkesteiner Straße 2-4,
08209 Auerbach

Airbrush - Grundlagen mit Uwe Reinert

KunstVereinSchule Plauen - Ein Projekt des Kunstvereins Plauen - Vogtland e.V.

[ Zurück ]