Infos und Anmeldung zu den Kursen:

Tel. 0172-306 501 4     -    info@andreas-claviez.de

AClaviez-w

Dozent:

Andreas Claviez

Plauen / V.

Termin:

29.06.2019

06.07.2019

 

Kosten:

60,00 EUR pro Person
(50,00 EUR für KV-Mitglieder)

Ort / Treffpunkt:

Wird rechtzeitig bekanntgegeben.


Monets Garten (Seerosen)

Malen wie die Impressionisten

KunstVereinSchule Plauen - Ein Projekt des Kunstvereins Plauen - Vogtland e.V.

[ Zurück ]


WASSER und LANDSCHAFTEN

Claude Monet, einer der bedeutendsten Malern des  Impressionismus, malte fast vier Jahrzehnte in Giverny, wo er sich  neben seinem Wohnhaus einen großen Garten mit Teichen angelegt hatte. Die dort entstandenen Bilder, mit der japanischen Brücke und Seerosen in allen Farben, werden zu recht als Meisterwerke einer Moderne bezeichnet, die weiter über den Impressionismus in die zeitgenössische abstrahierte Landschaftsmalerei reicht.

Wir schauen uns Werke von Claude Monet an und erarbeiten uns Motive nach Fotos aus seinem Garten und Teichen mit Wasserpflanzen.
Vor der malerischen Umsetzung finden wir mit Skizzen die jeweilige Komposition.

Mit lasierender Acryltechnik und lockeren Pinselstrichen nähern wir uns den eigenen Bildern. Formatempfehlung: 40x40 bis 80x80.
Alle vorhandenen Acrylfarben mitbringen, besonders Primärfarben, Grün, Gelb Töne, Schwarz und Weiß.

Wichtig bleibt die Freude an der Malerei!
Dazu werden wir unser Bestes geben