Logo der Kunstvereinschule Plauen

EIN PROJEKT DES KUNSTVEREIN PLAUEN-VOGTLAND e.V.    |    GEFÖRDERT DURCH KULTURRAUM VOGTLAND-ZWICKAU UND STADT PLAUEN

CORONA-HINWEISE

HYGIENEREGELN

Liebe Kurs-Teilnehmende,wir bitten darum, folgende Hinweise zu beachten und einzuhalten:

1. Achtet bitte aufeinander! Haltet einen Sicherheitsabstand von wenigsten 1,50 m ein. Bildet auch in Pausen keine Gruppen.
2. Tragt bitte einen Mund-Nasen-Schutz, wenn es nicht möglich ist, diesen Abstand einzuhalten.

3. Vermeidet Berührungen, Umarmungen und schüttelt keine Hände.

4. Benutzt eure eigenen, mitgebrachten Arbeitsmittel. Wenn ihr Materialien von anderen Teilnehmenden oder vom Dozenten mitgebrachtet benutzt, dann desinfiziert diese. Wascht euch regelmäßig und gründlich die Hände.

5. Wenn Ihr Euch krank fühlt (z.B. Fieber, trockener Husten , Atemprobleme, Hals- und Gliederschmerzen, Verlust von Geschmacks-/Geruchssinn) dann dürft Ihr im Interesse aller Teilnehmenden die Kursräume nicht betreten und solltet bitte zu Hause bleiben.

6. Die Seminarräume im Weisbachschen Haus sind ausreichend groß, um bei begrenzter Teilnehmerzahl die Hygiene-Bestimmungen einzuhalten. Je nach Kursinhalt und Arbeitsweisen entscheiden die Dozenten über die jeweilige maximale Teilnehmerzahl.

7. Es steht Desinfektionsmittel zur Benutzung bereit. Bitte bringt euren Mund-Nasen-Schutz mit. Wenn Ihr Materialien des Dozenten verwenden sollt, so klärt dies bitte bei Anmeldung bereits.

8. Achtet aufeinander, insbesondere wenn Ihr den schmalen Treppenaufgang benutzt oder auf die Toiletten geht. Gegenseitige Rücksichtnahme ist der sicherstes Schutz vor einer Übertragung.

9. Findet ein Kurs in den eigenen Atelier-Räumen des Dozenten statt, so gelten dort die jeweils notwendigen Regeln. Die Dozenten achten sehr gewissenhaft auf einen entsprechenden Infekftionsschutz, schon im eigenen Interesse. So sind, wenn möglich, die Arbeitsplätze durch Plexiglaswände abgetrennt und es wird auf eine gründliche Desinfektion aller Oberflächen Wert gelegt, beispielsweise bei den Airbrush-Kursen.

10. Bitte akzeptiert, dass ihr eure Kontaktdaten für die eventuell notwendige Nachverfolgung angebt. Diese Daten werden 4 Wochen gespeichert und dann vollständig vernichtet.

Wir wünschen Euch auch unter diesen etwas besonderen Umständen kreative und unterhaltsame Workshops!

Euer Team der KunstVereinSchule Plauen!